Einlagenrohlinge „Standard Versorgungen“

(gefräste Rohlinge)

CONTROL BASIS

Typ Vorfußentlastung,
Weichschaumeinlage EVA

Die Control Basis bietet die optionalen Voraussetzungen zur Versorgung von Patienten mit Vorfußbeschwerden (z.B. Metatarsalgie etc.). Indikationsbezogen könne verschiedene Shore-Härten, individuell, geliefert werden. Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl der richtigen Shore-Härte benötigen wenden Sie sich telefonisch oder per E-mail an uns.

2 Varianten zur Auswahl

– Typ langsohlig 1-Schicht
– Typ langsohlig 2-Schicht

Lieferbare Größen: 20–50

Sondergrößen möglich

Standard Shore

  • Shore 40*

Indikationsbedingte Alternativen

  • Shore 25*

  • Shore 35*

  • Shore 45*

1 Rohlingformen lieferbar:

1. FC-Form = schmaler Stanz
(Sportschuhe, Konfektionsschuhe)

CONTROL WELLNESS

Typ Bettung, Wohlfühleinlage, Weichschaumeinlage EVA

Wohlfühlen fängt unter anderem an den Füßen an. Die Control Wellness bietet Korrektur ohne Schmerzen zu verursachen. Leichte Verarbeitung und angenehmer Tragekomfort in Shore-Härte 30.

Standard Shore

  • Shore 30*

1 Rohlingform lieferbar:

1. Bio-Form/ breiter Stanz (Sandalen, Finn Comfortschuhe)

CONTROL FOAM

Control Foam, der Standardrohling bietet eine komfortable Versorgung für alle Einsatzbereiche! Leichte Verarbeitung und angenehmer Tragekomfort in Shore-Härte 30. Die Shore-Härten können jedoch individuell frei gewählt werden.

Anatomische Merkmale:

– Knick-Senk-Fuß
– Plattfuß

Zusatzleistung (inkl.)

Varianten unterschiedlicher Fußgrößen auf gleicher Stanzlänge
Größe 18-42

Standard Shore

  • Shore 30*

2 Rohlingformen lieferbar:

1. FC-Form/schmaler Stanz (Sportschuhe, Konfektionsschuhe)
2. Bio-Form/ breiter Stanz (Sandalen, Finn Comfortschuhe)

CONTROL FOAM S

Gefräster Rohling Typ Weichbettung – mit Fersenschale

Standard Shore

  • Shore 35*

Indikationsbedingte Alternativen

  • Shore 25*

  • Shore 30*

  • Shore 40*

  • Shore 45*