Das neue Multitalent

Langsohlige Korrektureinlage mit
asymmetrischer Spangenführung

Die Einlage, die beinahe alles kann!
Außer Ihre Zeit verschwenden …

Langsohlige Korrektureinlage mit asymmetrischer Spangenführung

Langsohlige Korrektureinlage mit asymmetrischer Spangenführung

1. Komplett Brandsohlenadaptiert
2. Thermisch individuell verformbar
3. Beschleifbar wie ein Rohling
4. Aufbaumaterial haftet hervorragend
5. Bezugsfertig für Decksohlen
6. Funktionselemente integriert

Produktbeschreibung:

  • Langsohlig, flexibel, druckumverteilend
  • mit Längs- und Quergewölbestütze (Supinationskeil / Mittelfußpelotte)
  • 70° Shore asymmetrische Spangenführung u. A. im schaligen Fersenbereich
  • 70° Shore stabilisierende Abrollführung (Stabilisationskern)
  • Oberflächenstruktur 50° Shore
  • Farbe: orange oder grün
  • Größen: 36 – 48

Anwendung:

Unsere neue Einlagenentwicklung findet dort Anwendung,
wo abstützende und entlastende Maßnahmen für spezifische
Fußpartien im Vordergrund stehen. Sie erhält die Fußgewölbe,
gleicht Überlastungen aus bzw. bewirkt Teilentlastungen.
Ein Vorteil, der Ihre Bearbeitungszeit erheblich reduziert,
ist die brandsohlenadaptierte Einlagenform.

Die schnelle Antwort auf den
Knick-Senkfuß

Die Einlage ist so konzipiert, dass eine der häufigsten Fehl-
stellungen, der Knick-Senkfuß, auf einfache Weise versorgt
werden kann. Dafür sorgen der schalige Fersenbereich sowie
eine integrierte Längs- und Quergewölbestütze.

Absatzsprengung im Handumdrehen und individuell geformt

Einfach die Einlage im gewünschten Areal von der Unterseite mit einer Heißluftpistole vorsichtig erhitzen, die notwendige Sprengung formen, abkühlen lassen — fertig.